Unsere Erlebnistouren

Leipzig bei Nacht

Leipzig bei Nacht

Erleben Sie die Faszination einer lebendigen Stadt im Glanz seiner Lichter. Bestaunen Sie bei Mondschein die Sehenswurdigkeiten dieser Metropole. Sie sehen den größten Platz in Leipzig mit dem Gewandhaus, Kroch- Hochhaus und der Oper. Unsere nächtliche Tour bietet Ihnen prächtige Architektur im Lichterglanz vom Barock über Jugendstil bis zur Moderne. Sie begegnen dem Leipziger Nachtleben auf der „Karli“ und sehen alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den Zoo und die Kongresshalle, das Gohliser Schlösschen, sowie die Wasserstadt Plagwitz, aber auch die Sendezentrale des Mitteldeutschen Rundfunks oder das Völkerschlachtdenkmal im Süden der Stadt, werden Sie auf dieser Tour erleben.

Sie werden überrascht und fasziniert sein von dieser Stadt mit ihrem Charme im Lichterglanz. Unser Gästeführer, als Nachtwächter gekleidet, unterhält Sie mit einer Fülle von Informationen und Anekdoten und begleitet Sie in sächsischer Mundart und einer gehörigen Portion Leipziger Mutterwitz durch die Nacht. Nach ca. einer Stunde haben wir eine kleine Toilettenpause und einen kleinen Erfrischungstrunk. Nach 90-minütiger Stadtrundfahrt werden Sie dann noch von unserem Nachtwächter vom Augustusplatz zum Nikolaikirchhof und zu einigen Besonderheiten der Leipziger Passagen geführt. Die Tour endet mit dem Rundgang in der Leipziger Altstadt, unser Gästeführer begleitet Sie aber auch gerne wieder zurück zum Ausgangspunkt in die Richard-Wagner-Straße.

Tourdaten:
Abfahrt: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Ankunft: Altstadt Leipzig
Tour: 1,5h Stadtrundfahrt mit ca. 20 min. Pause am Brauhaus Napoleon + 1 alkoholfreies Getränk und 30 min. Stadtrundgang durch die Leipziger Altstadt

Dauer: 2 Stunden 

2018  | Samstags 21:00 Uhr am:

Termine für 2018 werden demnächst bekannt gegeben

 

 

Erwachsene
Onlinepreis: 21,90 € | Normalpreis: 24,00 €

Gruppe
Onlinepreis: 19,90 €  | Normalpreis: 22,00 €

Ermässigt*
Onlinepreis: 19,90 €  | Normalpreis: 22,00 €

Kinder (4-12 Jahre)
Onlinepreis: 16,50 €  | Normalpreis: 18,50 €

Kinder bis 4 Jahre
frei

*Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Gruppen ab 4 Personen und Personen im Besitz einer Leipzig-Card.

Leipzig - Mit dem Kaffeeschnüffler unterwegs

Tourdaten:
Abfahrt: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Ankunft: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Tour: 2h Stadtrundfahrt mit ca. 20 min. Pause am Brauhaus Napoleon + 1 Tasse Kaffee

Dauer: 2 Stunden

2017  | Sonntags 16:00 Uhr am:

22.10.

 

Erwachsene
Onlinepreis: 21,90 € | Normalpreis: 24,00 €

Gruppe
Onlinepreis: 19,90 €  | Normalpreis: 22,00 €

Ermässigt*
Onlinepreis: 19,90 €  | Normalpreis: 22,00 €

Kinder (4-12 Jahre)
Onlinepreis: 16,50 €  | Normalpreis: 18,50 €

Kinder bis 4 Jahre
frei

*Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Gruppen ab 4 Personen und Personen im Besitz einer Leipzig-Card.

Mit dem Kaffeeschnüffler unterwegs

Sie wollten schon immer mal wissen, warum wir überall auf der Welt als „Kaffee-Sachsen“ bekannt sind? Dann fahren Sie doch einmal mit unserem preußischen Kaffee-Schnüffler von 1756. Nicht nur Johann Sebastian Bach, sondern alle Leipziger waren und sind fasziniert „vom Duft dor göddlichen Bohnen“. Wo kommt eigentlich der Kaffee ursprünglich her und was hat eigentlich eine Stadtbelagerung im Jahr 1683 und eine Schafherde mit den „Gaffeesagg´sn“ gemeinsam? Wer ist eigentlich der Kaffeeschnüffler und warum erfand der Sachse die einzig echte Spezialität, den „Dobblschwärdorgaffee“? Und „was is echendlich Blimchn-Gaffee“? All das erfahren Sie auf unserer Tour und natürlich sehen Sie auch die bekannten Sehenswürdigkeiten von Leipzig. Unser „Kaffeeschnüffler“, ein waschechter Sachse in preußischen Diensten, begleitet Sie für ca. 2 Stunden mit kräftigen Sachsenwitz und Mittelhochdeutsch (also sägg´ssch) durch diese Stadt.

Nach ca. einer Stunde haben wir eine kleine Toilettenpause und natürlich auch mit „em Schälchn Heeßn oder Tee. Vielleicht probieren Sie an einem historischen Ort den Kaffee einmal nach traditioneller Art des 18. Jahrhunderts mit Pfeffer und Kardamom gewürzt. Achtung, nur für Leute mit Witz und Spaß am „säggs´schn Läbn“.

Neuseenland Leipzig - Der beste Überblick

Neuseenland Leipzig

Aus mehreren Tagebaugebieten in und um Leipzig ist über Jahre die heutige Neuseenlandschaft entstanden und wir möchten Ihnen auf dieser etwa 3,5-stündigen Tour im Doppeldecker zeigen, wie sich die ehemaligen Tagebaugebiete zu einem attraktiven Touristenziel entwickelt haben. Mit dem Bus geht es direkt zum Cospudener See mit kurzem Ausstieg am Pier 1. Wir halten oben am Parkplatz und spazieren dann zum Pier 1. Der Pier 1 mit seinen Bootsliegeplätzen und seinen gastronomischen Einrichtungen lädt zum Relaxen am Bootsteg oder am nahe liegenden Strand ein. Weiter geht es zum Markkleeberger See, wo sich der Kanupark befindet. Der Kanupark ist das Highlight des Markkleeberger Sees, weil dieser die modernste Wildwasseranlage Europas beherbergt. Bei der Fahrt vorbei am Kanupark, sehen Sie den Bergbau-Technik-Park, wo man die Technik aus der damaligen Bergbauförderung bestaunen kann. Der letzte Punkt auf unserer Tour ist der Zwenkauer See mit dem Zwenkauer Kap. Da sich am Kap Zwenkau eine  3-stöckige Aussichtsplattform befindet, bitten wir zum Ausstieg. Von dieser Plattform aus können Sie das Areal des Zwenkauer Sees überblicken. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Freizeitpark Belantis, ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit vielen Attraktionen für Jung und Alt.

Durch die Begleitung eines professionellen Gästeführers werden Ihnen die Stationen der Neuseenlandschaft nicht nur im heutigen Zustand gezeigt, sondern auch Vergangenes erklärt und erläutert, denn vor Jahren zeichnete sich hier an Stelle von Freizeitparks und Erholungsgebieten eine Tagebaulandschaft mit Baggern und Kranen ab.

Tourdaten:
Abfahrt: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Ankunft: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Tour: 3,5h Rundfahrt durch das Leipziger Neuseenland mit Pause am Cospudener See, Zwenkauer See und Markkleeberger See

Dauer: 3,5 Stunden

2017  | Sonntags 10:00 Uhr am:

22.10.

Erwachsene
Onlinepreis: 22,90 € | Normalpreis: 25,00 €

Gruppe
Onlinepreis: 20,90 €  | Normalpreis: 23,00 €

Ermässigt*
Onlinepreis: 20,90 €  | Normalpreis: 23,00 €

Kinder (4-12 Jahre)
Onlinepreis: 17,50 €  | Normalpreis: 19,50 €

Kinder bis 4 Jahre
frei

*Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Gruppen ab 4 Personen und Personen im Besitz einer Leipzig-Card.

Goitzsche Tour - Tagestour ins nördliche Neuseenland

Tourdaten:
Abfahrt: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Ankunft: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Tour:
ca. 7,5 h Reise durch das nördliche Leipziger Neuseenland

 

Dauer: 7,5 Stunden

2018  | Sonntags 9.00 Uhr – 16.30 Uhr am:

Termine für 2018 werden demnächst bekannt gegeben

 

Erwachsene
Onlinepreis: 42,90 € | Normalpreis: 45,00 €

Gruppe
Onlinepreis: 40,90 €  | Normalpreis: 43,00 €

Ermässigt*
Onlinepreis: 40,90 €  | Normalpreis: 43,00 €

Kinder (4-12 Jahre)
Onlinepreis: 28,50 €  | Normalpreis: 30,50 €

Kinder unter 4 Jahre
frei

*Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Gruppen ab 4 Personen und Personen im Besitz einer Leipzig-Card.

 „Ostsee-Bernstein“ aus Bitterfeld?! – Tagestour ins nördliche Neuseenland

Im Süden Leipzigs sind ab den ’90er Jahren viele Seen entstanden. Doch nicht nur dort gab es den Braunkohletagebau, auch im Norden von Leipzig erstreckt sich heute eine schöne Landschaft mit Tagebauseen.

Diese nördliche Seenlandschaft wollen wir vorstellen und erleben auf dem Weg dahin teilweise unbekannte Dinge. Bei kurzen Stopps und kleinen Umwegen sehen wir als erstes vom Besucherhügel aus den Leipziger Flughafen, unterscheiden später Holländer- und Bockwindmühle, sagen ehemaligen Bergbauleuten, die uns eine originale Kohlepresse vorführen, „Guten Tag“ und stellen die Frage: „Warum kam Ostseebernstein aus Bitterfeld?“ Die fachkundigen Antworten liefert uns der Besuch im Bernsteinkabinett Bitterfeld. Bei gutem Wetter oder sommerlichen Temperaturen, packen Sie ruhig Ihre Badesachen ein, an der großen Goitzsche haben wir einen Aufenthalt von ca. 2,5 Stunden, die Ihnen zur freien Verfügung stehen.

Sie könnten also planschen, in einem Restaurant am Wasser gemütlich Mittag essen, mit der MS Vineta über den See fahren, die Wasserwelt besuchen oder einfach spazieren gehen. Nach dieser ausgedehnten Pause, geht es mit einigen Erläuterungen zurück nach Leipzig.

Völkerschlacht - Tour

Völkerschlacht – Tour

Erleben Sie die Geschichte der Völkerschlacht hautnah mit einem Offizier von 1813. Sie werden einige Anekdoten und Geschichten aus der Zeit der Völkerschlacht bei Leipzig hören und sehen einige der insgesamt mehr als 100 Denkmale zu dieser Schlacht von 1813. Unter anderem erhalten Sie einige Informationen zu den so genannten Apelsteinen und sehen sich das russisch-preußische Denkmal aus der Nähe an. Viel Wissenswertes und die Geschichten hinter der Geschichte.

Nach ca. einer Stunde haben wir eine kleine Toilettenpause und einem kleinen Erfrischungstrunk am historischen Brauhaus Napoleon. Zum Abschluss der Tour sehen Sie das historische Torhaus Dölitz, wo am Abend der jährlichen Gedenkfeier mehr als 200 historisch uniformierte Teilnehmer der Jahrfeier zur Völkerschlacht ihr Biwak aufschlagen werden. Die Tour endet nach zwei Stunden wieder am Ausgangspunkt in der Richard-Wagner-Straße.

 

Tourdaten:
Abfahrt: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Ankunft: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Tourdauer: 2 h Stadtrundfahrt mit ca. 20 min. Pause am Brauhaus Napoleon + 1 alkoholfreies Getränk

2018:  Termine erfahren Sie auf Anfrage

Erwachsene
Onlinepreis: 21,90 € | Normalpreis: 24,00 €

Gruppe
Onlinepreis: 19,90 €  | Normalpreis: 22,00 €

Ermässigt*
Onlinepreis: 19,90 €  | Normalpreis: 22,00 €

Kinder (4-12 Jahre)
Onlinepreis: 16,50 €  | Normalpreis: 18,50 €

Kinder bis 4 Jahre
frei

*Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Gruppen ab 4 Personen und Personen im Besitz einer Leipzig-Card.

Leipziger Krimi-Tour

Tourdaten:
Abfahrt: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Ankunft: Altstadt Leipzig
Tour: 1,5h  Stadtrundfahrt mit ca. 20 min. Pause am Brauhaus Napoleon + 1 alkoholfreies Getränk. Zusätzlich 30 min. Stadtrundgang durch die Leipziger Altstadt.

Dauer: 2 Stunden

2017  | Samstags 20.00 Uhr am:

21.10.

 

Erwachsene
Onlinepreis: 21,90 € | Normalpreis: 24,00 €

Gruppe
Onlinepreis: 19,90 €  | Normalpreis: 22,00 €

Ermässigt*
Onlinepreis: 19,90 €  | Normalpreis: 22,00 €

Kinder (4-12 Jahre)
Onlinepreis: 16,50 €  | Normalpreis: 18,50 €

Kinder unter 4 Jahre
frei

*Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Gruppen ab 4 Personen und Personen im Besitz einer Leipzig-Card.

 Leipziger Krimi-Tour

Kennen Sie den „schönen Jonas“? Was haben Romanus und Lotter in dieser Stadt gemeinsam? Wenn Sie es nicht wissen, dann fahren Sie doch mal mit dem Leipziger Stadt-Gendarm von 1899 in einer originalgetreuen Uniform eines Offizianten im Doppeldecker durch Leipzig und erfahren Sie in einer zweistundigen Tour etwas zu den kleinen Geheimnissen und großen Kriminalfällen dieser Stadt. Neben den zahlreichen Sehenswurdigkeiten einer klassischen Stadtrundfahrt werfen Sie außerdem einen genauen Blick auf die Orte der Kriminalgeschichte Leipzigs. Tauchen Sie ein in vergangene Zeiten der Stadt Leipzig und lassen Sie sich auf unterhaltsame Weise und mit viel sächsischem Witz die Kriminalgeschichte näher bringen. Wir bieten Ihnen eine 90-minütige Rundfahrt im Doppeldecker mit anschließendem 30-minütigen Rundgang durch das Leipziger Zentrum. Nach ca. einer Stunde halten wir an einem historischen Ort zu einer kleinen Toilettenpause und reichen ein kleines Erfrischungsgetränk. Nach ca. 90 min. laufen wir von der Thomaskirche zum Marktplatz, und wenn uns nicht Feierlichkeiten und Veranstaltungen den Weg versperren, weiter bis zum Romanushaus. Dort endet unsere Krimitour mit dem Stadt-Gendarm, unser G.steführer begleitet Sie aber auch gerne wieder zurück zum Ausgangspunkt in die Richard-Wagner-Straße. Achtung, keine „Gruseltour“, sondern eher mal etwas für Interessenten für Leipziger Pitaval und mit Sinn für sächsischen Humor und Geschichte mit Augenzwinkern.

Leipziger Bier-Tour

Leipziger Bier-Tour

Erleben Sie in unserem Doppeldeckerbus Leipzig als lebendige Metropole mit gutem Geschmack. Neben einigen wenigen Sehenswürdigkeiten sehen und erleben sie Leipziger Brautradition und sächsische Gastlichkeit. Wir gehen in eine traditionelle „Gosenschenke“ (kein Schreibfehler !! ) und probieren dieses traditionelle Getränk pur, rot oder grün. Erfahren Sie hier etwas zur Geschichte dieses traditionellen Leipziger Getränks und lassen sich nicht nur so nebenbei eine Leipziger Gose schmecken. Sie wissen nicht, was Gose ist? Dann lassen Sie sich vom frischen Geschmack dieses Leipziger „Nationalgetränks“ überraschen. Wir erfahren vom Gosewirt einige Anekdoten zur Gose und zur Gosenschenke. Wir fahren dann weiter vorbei an einigen Standorten alter Leipziger Brauereien. Immerhin hatte Leipzig in den „goldenen Zwanzigern“ mehr als 15 Brauereien mit solchen traditionsreichen Namen, wie Ullrich, Bauer, Sternburg und viele mehr.

Während der Fahrt kann jeder Gast ein „Sternburg-Bier“ verkosten und selbstverständlich geht es auf unserer Bier-Tour weiter vorbei an der Brauerei in Reudnitz und dann zum „Brauhaus Napoleon“. Hier schauen wir uns das Sudhaus und den Braukeller an. Ihr Tourbegleiter als „sächsischer Bierkutscher“, wird Ihnen mit viel sächsischem Witz einige Bier-Anekdoten zu Gehör bringen und auch im Brauhaus die Herstellung von Bier erläutern. Natürlich verkosten wir auch hier ein kleines, hausgebrautes Dunkles. Diese Tour ist auf 3 Stunden ausgelegt und nicht unbedingt für Kinder geeignet.

Diese Tour können Sie individuell bei uns buchen. Bitte nehmen Sie dazu KONTAKT mit uns auf.

Tourdaten:
Abfahrt: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Ankunft: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Tour: 3h Stadtrundfahrt mit Führung durch die Gosenschenke und das Brauhaus Napoleon.

Trabi - Stadtrundfahrt

 

Tourinfo:

Mindestteilnehmerzahl: 2

Neben der Rundfahrt (Gästeführer und Fahrzeuggestellung) sind im Preis enthalten:

technische und fahrerische Einweisung des Fahrers in das Fahrzeug,

Versicherungen (Kfz-Haftpflichtversicherung, Kfz-Unfallversicherung für Insassen)

Kraftstoff sowie Freikilometer für die Rundfahrt.

Abfahrt: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Ankunft: Richard-Wagner-Str. 2, 04109 Leipzig
Tour: 1,5h Stadtrundfahrt inkl. Foto-Stopps

 

Termine:

Freitag:    14.00 Uhr

Samstag: 11.00 Uhr und 14.00 Uhr

Sonntag:  11.00 Uhr und 14.00 Uhr

Preise (jeweils pro Person, inkl. MwSt, zzgl. 20,00 € Gebühr Umweltzone)

Onlinepreis

2 Personen/Trabi  37,90 € p.P.

3 Personen/Trabi  32,90 € p.P.

4 Personen/Trabi  25,90 € p.P.

Normalpreis

2 Personen/Trabi  40,00 € p.P.

3 Personen/Trabi  35,00 € p.P.

4 Personen/Trabi  28,00 € p.P.

Preise (jeweils pro Person, inkl. MwSt, zzgl. 20,00€ Umweltzonengebühr pro Trabi)

Trabi – Stadtrundfahrt

Fahren Sie selbst in einem Trabant, in lockerer Kolonne durch Leipzig. Die Erklärungen des Gästeführers werden live in die Trabis übertragen. Fotostopps bieten auch Gelegenheit zum Fahrerwechsel. Für die insgesamt 1,5 stündige Rundfahrt stehen insgesamt 3 Trabis zur Verfügung.

 

Kinder- und Schülerfahrten

Kinder- und Schülerfahrten

Auch für unsere Kleinen bieten wir Stadtrundfahrten durch Leipzig an. Natürlich werden diese je nach Altersgruppe entsprechend kindergerecht von unseren Gästeführern gestaltet. Bei den ganz Kleinen wird gesungen und gerätselt und bei den etwas größeren Klassen wird auch schon mal abgefragt was man über die eigene Stadt bereits weiß. Mit diesen Stadtrundfahrten möchten wir den Kindern und Schülern unsere Stadt Leipzig auf interessante Weise näher bringen und das Wissen über die Stadt erweitern.

 

Kindergartenkinder und Grundschüler

Wir holen die Kinder oder Grundschüler an der Kita oder Schule ab, so dass Sie sich den Weg mit der Gruppe ins Zentrum ersparen. Unser Bus bringt die Kinder oder Schüler ins Zentrum wo dann der Gästeführer oder die Gästeführerin zusteigt. Da die Kleinen noch nicht so lange aufmerksam sein können, beschränkt sich die Rundfahrt an sich auf etwa 1 Stunde. In dieser Zeit werden den Kindern oder Schülern die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Gebäude gezeigt. Damit es nicht langweilig wird, wird auch ein bisschen gesungen und gerätselt.

Gesamtaufwand mit Abholung und Rücktransfer zur Kita oder Schule: max. 2 Stunden

Für das Zustandekommen einer Tour ist eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen erforderlich.

nach Vereinbarung – nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kindergartenkinder: 5,00 € pro Kind / Begleitperson

Grundschüler: 6,00 € pro Schüler / Begleitpersonen

5. – 10. Klasse : 7,00 € pro Schüler / Begleitperson

Abiturienten & Berufsschüler: 8,00 € pro Schüler / Begleitperson